warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/adgmbh/public_html/microsites/sites/all/modules/custom/amazon2tag/amazon2tag.module on line 197.

Vermont

Vermont

Dieser Name steht für Qualität und ist den meisten Fahrradfreunden ein Begriff. Seit Jahren steht dieser Hersteller für Qualität und Innovation. Speziell seine Trekkingräder, die in großer Vielfalt und unterschiedlichsten Modellen produziert werden, sind dabei bekannt und überzeugen in Bauart und Langlebigkeit. Perfekt gefedert und mit einem Rahmen aus Aluminium ausgestattet, versprechen die Räder dieses Produzenten einen Fahrspaß für die ganze Familie und für jedes Terrain. Auch die restliche Ausstattung der Vermont Trekkingräder überzeugt durch hochwertige Verarbeitung. Egal ob Lichtmaschine oder Halogenscheinwerfer, Fahrräder von Vermont sind ein Hingucker.

Vermont Fahrrad Kinara Herren (2011)

Anzeige

Produkttest

Suchen Sie noch ein passendes Herrenfahrrad für ein paar schöne Fahrradtouren? Dann liegt hier die passende Lösung vor:
Vermont Herrenfahrrad Kinara
Dieses Modell der Mar...

Vermont Fahrrad Kinara Herren (2011) im test

Anzeige

Produkttest

Das Vermont Fahrrad Kinara Herren (2011) kann sich als perfektes Freizeitfahrrad durchaus mit der großen Konkurrenz messen. Besonders im Bergland macht ein stabiler Aluminiumrahmen, wie er im Vermont Fahrrad Kinara Herren (2011) verbaut wurde, oft den Unterschied aus. Die soliden X-Pert X3 Alu Hohlkammer Felgen vertragen auch das Fahren auf nicht asphaltierten Wegen problemlos. Das wartungsfreie und abgedichtete Thun-Innenlager ist ein zusätzliches Plus beim Vermont Fahrrad Kinara Herren (2011).

Vermont Fahrrad Kinara Damen (2011)

Anzeige

Produkttest

Vermont Fahrrad Kinara Damen (2011)

Grund der Anschaffung

Die letzten Jahre haben wir beziehungsweise ich und meine Freundin fast jeden Urlaub am Strand im Ausland verbracht. Da dieses mit der Zeit etwas langweilig und teuer geworden ist, planten wir für diesen Sommer etwas ganz anderes und viel Spannenderes. Wir hatten uns vorgenommen mit dem Fahrrad fast 500 Km nach Bayern zu fahren, um uns die Sehenswürdigkeiten Süddeutschland näher anzuschauen und eine Woche später wieder mit dem Rad nach Hause zu fahren.

Inhalt abgleichen