Texo

Günstig und gut: Texo Fahrräder werden von der Tochtergesellschaft ONYX Cycle GmbH des renommierten Fahrradherstellers Pantherwerke AG vertrieben. Die Kunden sind Versänder und Großhändler. Texo Fahrräder bewegen sich im Preissegment von 250-400 Euro. Vergleichbare Fahrräder anderer Hersteller bewegen sich im Preissegment von 350-650 Euro.

Hauptsegment sind Trekking Räder. Die Qualität und das Design sind für dieses Preissegment überdurchschnittlich gut. Es werden nur Markenkomponenten verbaut und es wird auf alle Standards geachtet. So gibt es z.B. auch Hinweisaufkleber auf dem Rad, falls es durch fehlende Beleuchtung nicht die StVO-Zulassung hat.

Autor: Sparaldo GmbH

Andere Artikel dieses Herstellers:

Fahrrad: Titel Produkttest
Texo Herren Fahrrad (622 mm) Trekking Alu Cross Texo Herren Fahrrad (622 mm) Trekking Alu Cross 24-Gang Shimano Acera Kettenschaltung mit Disk Brake vorn, blue-black,...
Texo Damen Fahrrad (622 mm), Alu Trekking-Rad, 24-Gang-Shimano Kettenschaltung, mit Nabendynamo, gefedert, granite, 50 cm, 28 Zoll Multifunktionslenker und Trekking-Sattel Durch die Polsterung des Lenkers ist selbst bei feuchten Händen eine...
Texo Damen Trekking-Fahrrad 71,1 cm (28 Zoll), Alu, gefedert,24-Gang Shimano Acera Kettenschaltung   Texo Damen Trekking-Fahrrad 71,1 cm (28 Zoll), Alu, gefedert,24-Gang Shimano Acera Kettenschaltung Mit diesem...
Texo Damen Fahrrad (622 mm) Trekking Alu 21-Gang Shimano Kettenschaltung, gefedert, stratosilber, 45 cm, 28 Zoll Vorgeschichte Als wir vor einigen Monaten unseren Fahrrad-Urlaub durch Österreich planten, wusste ich noch nicht...
Texo Herren Fahrrad (622 mm) Trekking 21-Gang Shimano Kettenschaltung, stratosilber, 55 cm, 28 Zoll - Testbericht Ich fahre das Texo Herren Fahrrad 622mm Trekking jetzt seit geraumer Zeit. Im Großen und Ganzen mit ich damit...