Bergamont

Trekking-Räder von Bergamont: Trekking-Räder der Firma Bergamont werden unter strenger und persönlicher Kontroller der erfahrenen Techniker gebaut. Fehler werden somit minimiert und die Qualität optimiert. Die Rahmen werden an der Universität Hamburg-Harburg an Computern entworfen. Belastungen, wie zum Beispiel Sprünge und festes Bremsen, werden praxisnah an den Rechnern simuliert. Die Prototypen werden anschließend an dem EFBE Institut für Prüftechnik einem Dauertest unterzogen.

Alle Rahmen werden mit Raupen handgeschweißt. Außerdem werden sie mit sechs Schichten Lack versehen. Der letzte Feinschliff erfolgt mit einer klaren und schlagfesten Pulverbeschichtung.

Autor: Sparaldo GmbH

Andere Artikel dieses Herstellers:

Fahrrad: Titel Produkttest
Erfahrungsbericht Herren Trekkingbike Bergamont Horizon 3.1 Als nebenberuflicher Fahrradmechaniker sehe ich täglich eine Vielzahl an Trekkingbikes. Ich selbst habe mir vor...
Bergamont Horizon 3.1 Trekking Damen Fahrrad schwarz/grau matt 2011 Wir haben das Bergamont Horizon 3.1 Trekking Damen Fahrrad im Frühjahr gekauft. Anfangs war es eigentlich nur f...
Bergamont Helix N-8 Cross Trekking Herren Fahrrad schwarz matt 2011 Vibrationsfreie Griffe: Das Beste - zumindest für mich - gleich vorneweg: Das ist das erste Fahrrad, bei dessen...